Inhalt

Dialyse im Steinbruch (23.08.2016)

Ungewöhnliche Arbeitsgestaltung

Das Integrationsamt in Baden-Württemberg veröffentlicht aktuell einen Artikel über die gelungene Arbeitsgestaltung für einen Wiegemeister mit Nierenerkrankung, der in einem Steinbruch arbeitet. Die Krankheit des Mannes hatte sich so sehr verschlechtert, dass er 4 bis 5 Mal täglich eine Bauchfelldialyse durchführen musste. Da Heimfahrten zu viel Zeit in Anspruch genommen hätten, wurde ein entsprechender Raum auf dem Betriebsgelände eingerichtet.

Welchen Anforderungen dieser Raum gerecht werden muss, lesen Sie hier: Landesausgabe Baden-Württemberg der ZB - Zeitschrift: Behinderte Menschen im Beruf, Ausgabe 2/2016