Inhalt

Informationen durch taktile und optische Signale (11.10.2016)

Schwerhörige Krankenschwester auf Kinderkrebsstation

Lesen Sie bei REHADAT-Gute Praxis, wie der Arbeitsplatz einer schwerhörigen Krankenschwester auf der Kinderkrebsstation eines Krankenhauses erfolgreich umgestaltet werden konnte.

Vor der Umgestaltung hatte die Krankenschwester trotz hochwertiger, neuer Hörgeräte z. B. Probleme die akustischen Signale der Infusomaten und Überwachungsmonitore wahrzunehmen. Damit dieser - besonders für die Patienten - kritische Umstand verbessert werden konnte, musste die Kommunikation und Informationswahrnehmung technisch angepasst werden.

Welche optischen und taktilen Signalgeber jetzt benutzt werden, welche anderen Hilfsmittel zum Einsatz kommen, wer die Gestaltung finanziell gefördert und daran mitgewirkt hat, können Sie bei REHADAT-Gute Praxis unter der Refernznr. Pb/110938 nachlesen.

Mehr Interesse? Sie finden bei REHADAT über 50 Praxisbeispiele zum Schlagwort "Schwerhörigkeit" aus den unterschiedlichsten Beschäftigungsbereichen!