Inhalt

LVR untersucht Gründe (19.12.2016)

Kein Anschluss nach Schulabschluss

Christina Bastges, die als Hochschulabsolventin ein Trainee-Programm beim LVR absolviert, analysierte die Gründe, warum manche Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischen Förderbedarf nach dem Schulabschluss keine Anschlussmaßnahme in Anspruch nehmen.

Ihre Ergebnisse zeigen eine große Heterogenität bei Alter, Geschlecht, dem sozialen Hintergrund und der persönlichen Motivation der einzelnen Betroffenen sowie sehr individuelle Begründungsmuster. Ihre Erkenntnisse hat sie in konkrete Handlungsvorschläge überführt.

Hier können Sie die Präsentation aufrufen: www.lvr.de