Inhalt

Neues BMAS-Forschungsprojekt JADE gestartet (28.12.2016)

Auftaktveranstaltung am 3. Februar 2017 in Hildesheim:

Am 1. November ist das BMAS-geförderte Forschungsprojekt "JADE" zur Profilbildung von Jobcoaching gestartet. Das Projekt ist auf 36 Monate angelegt und wird von Frau Professor Marotzki von der HAWK Hildesheim geleitet.

Im Rahmen des Projektes werden die ProjektmitarbeiterInnen unter anderem eine Bestandsaufnahme zur gegenwärtigen Praxis von Jobcoaching in Deutschland erstellen und ein konzeptionelles Verständnis von Jobcoaching entwickeln.

Die Auftaktveranstaltung zum JADE-Projekt findet am 3. Februar 2017 an der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst in Hildesheim statt.

Neben Impulsvorträgen durch Vertreter der BIH und BAG UB zum Jobcoaching und Informationen zum Forschungsprojekt laden die Veranstalter zur aktiven Teilnahme an den Diskussionen in den Workshops ein.

Das Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung für die Auftaktveranstaltung finden Sie unter:
http://blogs.hawk-hhg.de/jade/tagungen/auftaktveranstaltung/

 

Eine Projektbeschreibung von JADE in REHADAT-Forschung gibt es hier.