Inhalt

(Wieder-)Eingliederung von Menschen mit einer Hörbehinderung ins Arbeitsleben durch Peer Counseling (28.04.2016)

Projekt DeafMentoring –

Um Menschen mit einer hochgradigen Hörbehinderung den Einstieg in den ersten Arbeitsmarkt zu ermöglichen bzw. den Erhalt eines Arbeitsplatzes zu sichern, soll im Projekt ein Mentoren-Unterstützungssystem entwickelt und etabliert werden, das sich auf das Konzept „Peer Counseling“ stützt. Menschen mit einer Hörbehinderung, die gesellschaftlich, sozial und beruflich gut integriert sind, dienen als Expertinnen und Experten, die anderen hörbehinderten Menschen Wege aufzeigen, um erfolgreich mit den Beeinträchtigungen und Hürden umzugehen…

Hier gelangen Sie zur vollständigen Projektbeschreibung in REHADAT-Forschung.